Polizei Düren

POL-DN: 05062307 Rollerfahrerin erlitt Nasenbeinbruch

    Düren (ots) - Düren - Beim Rückwärtsfahren mit einem Kleinlaster stieß am Mittwochvormittag ein 48-jähriger Mann gegen einen Roller. Die Zweiradfahrerin stürzte zu Boden und verletzte sich.

    Der Lastwagenfahrer aus Düren befuhr gegen 11.50 Uhr mit dem Wagen die Straße "An Gut Nazareth" im Stadtteil Mariaweiler. Weil er eine Personengruppe, aus der jemand kurzzeitig die Fahrbahn betreten hatte, zur Rede stellen wollte, hielt er sein Fahrzeug an, um anschließend ein Stück rückwärts zu fahren. Hierbei hatte er aber übersehen, dass hinter ihm bereits eine 19 Jahre alte Frau aus Langerwehe mit einem Roller ihr Fahrzeug ebenfalls gestoppt hatte. Als der Klein-Lkw den Roller erfasste, fiel die Fahrerin auf den Asphalt.

    Die 19-Jährige wurde mit einem RTW in ein Krankenhaus transportiert. Hier konnte sie nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: