Polizei Düren

POL-DN: 05061504 Blutproben erbeutet

Düren (ots) - Düren - Unbekannte Täter entwendeten am Dienstagmorgen im Industriegebiet "Im Großen Tal" aus einem Lkw ein Navigationsgerät und einen Container mit Blutproben. Der Fahrer parkte sein Fahrzeug gegen 06.30 Uhr auf einem Tankstellengelände ab. Als er gegen 07.00 Uhr seinen von ihm verschlossenen Lkw wieder in Betrieb nehmen wollte, stellte er fest, dass das Navigationsgerät und ein Styropor-Container mit Blutproben aus dem Führerhaus entwendet wurden. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: