Polizei Düren

POL-DN: 0506078 Mit der Drehleiter gerettet

    Düren (ots) - Düren - Am Dienstagmorgen konnten Feuerwehrleute eine 34 Jahre alte Frau aus einer Gefahrensituation befreien. Die Betroffene wollte aus dem Leben scheiden und war aus dem Fenster gestiegen.

    Gegen 09.00 Uhr hatte eine aufmerksame Zeugin die Rettungsdienste alarmiert und auf eine Person hingewiesen, die sich auf dem Fenstersims eines Hauses in der Friedensstraße befand. Als Polizei und Feuerwehr am Einsatzort eintrafen, hielt sie sich nur noch am Fensterrahmen fest. Da die Feuerwehr sofort die Drehleiter zum Einsatz brachte, konnte die Gefährdete durch gutes Zureden in den Korb der Drehleiter aufgenommen und in Sicherheit gebracht werden.

    Den Polizeibeamten gegenüber gab die 34-Jährige an, dass sie sehr unter dem Tod ihrer Mutter in der vergangenen Woche leide. Sie wurde mit einem RTW unmittelbar in fachärztliche Behandlung gebracht.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: