Polizei Düren

POL-DN: 0504152 Open Air-Erlebnis auch bei Dieben sehr beliebt

    Düren (ots) - Düren - Nachdem es bereits am Dienstagvormittag zum Diebstahl eines Cabrios in Düren gekommen war (s. Pressemeldung vom 13.04.05), wurde am Donnerstag im Tagesverlauf ein zweites Fahrzeug mit dieser Ausstattung gestohlen. Der Wert des Fahrzeuges beläuft sich auf etwa 30.000 Euro.

    Am Donnerstagabend erschien der 24-jährige Besitzer eines BMW 328 Coupe auf der Wache beim Einsatzabschnitt Düren des Bundesgrenzschutzes. Er zeigte dort an, dass er am frühen Morgen seinen Wagen auf dem Parkplatz an der Lagerstraße in der Nähe des Hauptbahnhofes abgestellt hatte. Nach Rückkehr von der Arbeitsstelle sei es nun verschwunden.

    Das amtliche Kennzeichen des gesuchten Fahrzeuges lautet DN - CI 333. Der Wagen ist außen als auch innen mit Sonderzubehör ausgestattet.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: