Polizei Düren

POL-DN: 0503081 Polizei bietet wieder Aufbautrainings für Motorradfahrer an

Düren (ots) - Kreis Düren - Auch in diesem Jahr führt das Kommissariat Vorbeugung der Kreispolizeibehörde Düren in Zusammenarbeit mit dem Fahrlehrerverband wieder Aufbautrainings für Motorradfahrer durch. Die Übungseinheiten stehen unter dem Motto "Sicherheit auf zwei Rädern" und sind geeignet für Anfänger, Fahrer mit geringer Fahrpraxis und Wiedereinsteiger. Ein Trainingstag besteht aus Theorie in der Jugendverkehrsschule, fahrpraktischen Übungen auf dem Annakirmesplatz oder auf dem Parkplatz der Fa. Visteon und einer Ausfahrt in die Rureifel, um das Geübte in die Praxis umzusetzen und Unfallschwerpunkte zu "erfahren". Die Trainings finden am 09. April, 23. April, 14. Mai und 21. Mai 2005, jeweils samstags von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt. Das Training am 21. Mai ist insbesondere für Motorradfahrer gedacht, die in den letzten Jahren schon einmal an einem Aufbrautraining teilgenommen haben. Anmeldungen werden ab dem 14.03.2005 beim Kommissariat Vorbeugung, Aachener Straße 28, 52349 Düren, Telefon 02421/949-842 oder -843 entgegengenommen. Dort sind auch weitere Informationen zu erfahren. Der Kostenbeitrag beträgt 10 Euro. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Es besteht kein zusätzlicher Versicherungsschutz. Die Anzahl der Teilnehmerplätze ist begrenzt. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: