Polizei Düren

POL-DN: 0503047 Mutter und Tochter leicht verletzt

    Düren (ots) - Düren - Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag wurde eine 31 Jahre alte Frau und ihre dreijährige Tochter verletzt. Sie wollten selbstständig einen Arzt aufsuchen.

    Die Autofahrerin aus Düren befuhr gegen 11.00 Uhr mit ihrem Pkw die Rheinstraße im Stadtteil Mariaweiler in Fahrtrichtung Birkesdorf. In Höhe der Einmündung mit der Olefstraße kam ihr ein 34 Jahre alter Mann aus Bochum mit einem Pkw entgegen, der damit nach links in die Olefstraße abbiegen wollte und nach eigenen Angaben den Wagen der Frau übersehen hatte. Beide Fahrzeuge stießen frontal zusammen und waren anschließend nicht mehr fahrbereit. Sie mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf etwa 9.000 Euro geschätzt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: