Polizei Düren

POL-DN: 0502233 "Oma und Opa" aus Vorgarten gestohlen

    Düren (ots) - Titz - Auch wenn das Diebesgut keinen hohen materiellen Eigenwert aufweist, so ist die Dreistigkeit, mit der manche Täter Eigentumsdelikte begehen, für die Geschädigten oft verletzender als der Verlust der Sache selbst.

    Aus einem Vorgarten in der Ortschaft Ameln wurde ein Dekorationsobjekt "Oma und Opa auf der Bank" entwendet. Der Diebstahl des aus Tonfiguren bestehenden Paars, der sich auf der Dürener Straße ereignete, wurde am Dienstag bemerkt und bei der Polizei angezeigt. Das Objekt wurde vermutlich zur Nachtzeit aus einem hell beleuchteten Vorgarten entnommen und durch die Geschädigten auch in der näheren Umgebung des Tatortes nicht mehr aufgefunden.

    Das Dekorationsobjekt ist insgesamt etwa einen Meter breit und 80 cm hoch. Die Bank ist blau gestrichen.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 61/627-750 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: