Polizei Düren

POL-DN: 0501287 Mit Krad weg gerutscht

    Düren (ots) - Inden - Am frühen Freitagmorgen stürzte ein 37 Jahre alte Mann mit seinem Motorrad. Da er anschließend über Schmerzen klagte, wurde er mit einem RTW zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus transportiert.

    Der 37-Jährige aus Inden befuhr gegen 05.30 Uhr mit seinem Krad die Straße "Frenzer Driesch" von Inden nach Frenz. Da ein vor ihm fahrender Pkw eines 25-Jährigen aus Nideggen verkehrsbedingt sein Fahrzeug anhalten musste, war der Kradfahrer auch zum Abbremsen gezwungen. Dabei kam er aber auf der nassen und glatten Fahrbahnoberfläche zu Fall. Zu einer Kollision mit dem Auto führte dies aber nicht.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: