Polizei Düren

POL-DN: 0501173 Diebe im Hallenbad wieder aktiv

    Düren (ots) - Jülich - Der oder die unbekannten Täter, die bereits am Mittwoch- und Donnerstagvormittag im Hallenbad eine Anzahl von Spinden aufgebrochen hatten (s. Pressemeldung vom 14.01.2005), traten auch am Wochenende auf. Bei der Polizei meldeten sich bisher vier Geschädigte.

    Am Samstagmorgen, in der Zeit zwischen 09.00 Uhr und 10.00 Uhr, wurden im Bereich der Herren-Umkleiden wieder mehrere Spinde gewaltsam aufgehebelt. Aus den darin abgelegten Kleidungsstücken entnahmen die Diebe die Geldbörsen mit Bargeld, Scheckkarten und Ausweisen.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 61/627-750 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: