Polizei Düren

POL-DN: 0501136 Illegale Feuerstelle entdeckt

    Düren (ots) - Düren - Am Mittwochabend wurde eine Funkstreifenwagenbesatz auf eine Feuerstelle aufmerksam, in der offensichtlich Sperrmüll verbrannt wurde. Die Feuerwehr der Stadt Düren mussten zum Löschen des Feuers eingesetzt werden.

    Die Beamten nahmen gegen 18.10 Uhr auf der Kölner Landstraße einen Einsatz wahr. Dabei erkannten sie in der Nähe des Einsatzortes einen großen Feuerschein. Bei der Nachschau sahen sie eine etwa neun Quadratmeter große Bodenfläche, die von drei Seiten mit einer zwei bis drei Meter hohen Betonmauer umgeben war. Da das darin brennende Feuer durch die Windverhältnisse und den Funkenflug eine Gefahr für die in der Umgebung liegenden Gebäude darstellte, wurde die Feuerwehr alarmiert.

    Gegen den 65-jährigen Verantwortlichen, der aber nicht erreicht werden konnte, wurde eine Anzeige vorgelegt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: