Polizei Düren

POL-DN: 0501076 Schwerer Arbeitsunfall

Düren (ots) - Düren - Am Donnerstagmittag wurde ein 53 Jahre alter Mann aus Düren bei einem Arbeitsunfall schwer verletzt. Er musste mit einem RTW zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus transportiert werden. Auf einem Hinterhof der Merzenicher Straße war ein Betrieb für Garten- und Landschaftsbau aus Niederzier mit Erdarbeiten beschäftigt. Zum Transport der Erde wurde auch ein Frontlader eingesetzt. Beim Rangieren mit der selbstfahrenden Arbeitsmaschine erfasste der 43-jährige Fahrer des Fahrzeuges den zu Säuberungsarbeiten eingesetzten 53-Jährigen und fügte ihm Verletzungen im Brustbereich und an den Beinen zu. Die Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache wurden aufgenommen. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: