Polizei Düren

POL-DN: 0501051 Schläger saß unter dem Basketballkorb

Düren (ots) - Düren - Ein 15-jähriger Jugendlicher wurde am Dienstagnachmittag durch Schläge und Tritte eines Unbekannten verletzt. Er erlitt ein "blaues Auge" und musste einen Arzt aufsuchen. Der Geschädigte ging gegen 15.00 Uhr über den Schulhof einer Schule am Bretzelnweg. Er bemerkte dabei eine andere männliche Person, die auf dem Basketballspielfeld unter dem Korb saß. Nach einem kurzen Kontakt lief der Mann hinter dem Jugendlichen her und trat ihn mit dem rechten Fuß in die Magengegend. Anschließend schlug er ihn gezielt mit einer Faust auf das linke Auge. Als der Betroffene sich zu wehren versuchte, erhielt er weitere Schläge und Tritte. Anschließend entfernte sich der Schläger. Der Tatverdächtige ist etwa 20 Jahre alt und etwa 185 cm groß. Er hat eine kräftige Figur und war mit weißblauer Joggingjacke und - hose bekleidet. Außerdem trug er Turnschuhe und eine Mütze auf dem Kopf. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: