Polizei Düren

POL-DN: 0412234 Unfallbeteiligter unter Alkoholeinfluss

    Düren (ots) - Düren - Bei einer Unfallaufnahme am Mittwochabend stellten die eingesetzten Polizeibeamten in der Atemluft eines der Beteiligten Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Alcotest ergab einen Wert von 0,27 mg/l. Eine Blutprobe und die Sicherstellung seines Führerscheines waren die Folge.

    Der 49 Jahre alte Mann aus Düren befuhr gegen 23.55 Uhr mit seinem Pkw die August-Klotz-Straße auf der linken Geradeausspur in Richtung Kriegerdenkmalplatz. Auf der dortigen Kreuzung stieß er aus bisher unbekannten Gründen seitlich mit dem Pkw einer 28-jährigen Frau aus Bergheim zusammen, die in gleicher Richtung unterwegs war, aber lediglich den rechten Fahrstreifen benutzte. Bei der leichten Kollision der Fahrzeuge wurde der linke Außenspiegel des Fahrzeuges der Bergheimerin beschädigt. Am Auto des Düreners entstanden Kratzer an der rechten Fahrzeugseite. Der 49-Jährige hielt nach dem Unfall sein Fahrzeug erst an, nachdem er durch die Frau durch das mehrmalige Betätigen der Lichthupe aufmerksam gemacht worden war.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: