Polizei Düren

POL-DN: 0412131 Kabeldiebe beim RWE

    Düren (ots) - Inden - In der Nacht zum Sonntag entwendeten bisher unbekannte Täter von einem Lagerplatz der RWE Power AG eine größere Menge an Kabel. Der oder die Täter transportierten das Diebesgut mit einem unbekannten Fahrzeug ab.

    Gegen 09.15 Uhr stellten Mitarbeiter des Werkschutzes an einem Lagerplatz in der Nähe der L 241 fest, dass von zwei Kabeltrommeln insgesamt 380 Meter Kabel abgewickelt und vermutlich mit einem Trennschleifer glatt abgetrennt worden waren. Der Wert der Beute wird mit mehr als 3.000 Euro angegeben. Derzeit wird geprüft, inwieweit ein Vorfall aus der Nacht mit der Tat in Zusammenhang zu bringen ist. Gegen 00.30 Uhr war in der Nähe des Tatortes ein weißer Pkw Opel Astra mit Dürener Kennzeichen von Kontrolleuren gesehen worden. Das Fahrzeug war dort ohne Beleuchtung unterwegs. Der Fahrer missachtete eine Anhalteaufforderung der Werkschutzmitarbeiter.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 61/627-750 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: