Polizei Düren

POL-DN: 0411304 In den Straßengraben gefahren

    Düren (ots) - Nörvenich - Mit leichten Blessuren endete für eine 24-jährige Pkw- Fahrerin aus Vettweiß eine Fahrt in den Straßengraben. Ihr Fahrzeug wurde stark beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Der Schaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro.

Die junge Frau befuhr gegen 14.05 Uhr mit ihrem Pkw die L 327 von Rommelsheim nach Bubenheim. Ausgangs einer Linkskurve kam sie in Folge unangepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Halb im Straßengraben kam ihr Fahrzeug zum Stillstand. Die Fahrerin wurde leicht verletzt mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht, von wo sie nach ambulanter Behandlung entlassen wurde. Ihr Pkw wurde eingeschleppt./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: