Polizei Düren

POL-DN: 0411247 Fahrradfahrerin angefahren und leicht verletzt

Düren (ots) - Düren - Am Dienstagabend kam es auf der Hauptstraße in Lendersdorf zu einem Zusammenstoß zwischen einer Radfahrerin und einem Pkw. Die Radlerin verletzte sich hierbei leicht. Der geschätzte Schaden beträgt etwa 750 Euro. Gegen 17.25 Uhr befuhr eine 11-jährige Schülerin aus Düren mit ihrem Fahrrad entgegen der Einbahnstraße den linken Gehweg der Hauptstraße vom Schneidhausener Weg zur Rölsdorfer Straße. Auf dem Gepäckträger saß ihre 12-jährige Mitschülerin. Nach eigenem Eingeständnis war die Beleuchtung am Fahrrad nicht eingeschaltet. Als ein 58 Jahre alter Mann aus Niederzier mit seinem Pkw aus einer Grundstücksausfahrt auf die Hauptstraße auffahren wollte, prallte die Schülerin gegen den rechten Kotflügel des Pkw und kam zu Fall. Während sie sich am linken Handgelenk verletzte, kam ihre Freundin mit dem Schrecken davon./me ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: