Polizei Düren

POL-DN: 0411183 Bei Einbruch Alarm ausgelöst

    Düren (ots) - Langerwehe - Am Mittwochabend, kurz vor 18.00 Uhr, wurde ein 50- jähriger Mann aus Langerwehe durch eine Wachdienstfirma telefonisch an seiner Arbeitsstelle darüber in Kenntnis gesetzt, dass in seinem Wohnhaus in der Ortschaft Jüngersdorf ein Alarm ausgelöst wurde. Als der Mann dann wenige Minuten später zu Hause eintraf, waren keine verdächtigen Personen mehr anwesend. Allerdings stellte er fest, dass ein oder mehrere unbekannte Täter seine Abwesenheit offenbar dazu genutzt hatten, in das Einfamilienhaus einzubrechen. Nach Aufhebeln eines Fensters waren sie in die Wohnräume eingedrungen, dort aber möglicherweise durch die installierte Alarmanlage abgeschreckt worden. Nach ersten Feststellungen des Geschädigten wurde nichts entwendet.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: