Polizei Düren

POL-DN: 0410136 Gegenverkehr übersehen

Düren (ots) - Düren - Zwei Autofahrer wurden am Mittwochmorgen bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Beide mussten mit RTW in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein 19-jähriger Mann aus Nörvenich befuhr gegen 07.45 Uhr mit seinem Auto die Valencienner Straße im Stadtteil Gürzenich in Richtung stadtauswärts. An der Einmündung mit der Schillingsstraße wollte er in diese nach links abbiegen. Dabei übersah er den ihm entgegen kommenden Pkw einer 28 Jahre alten Frau aus Eschweiler. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand erheblicher Sachschaden. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: