Polizei Düren

POL-DN: 0409011 Keiner hatte etwas gesehen

Düren (ots) - Düren - Dienstagmittag, gegen 12.40 Uhr, stürzte eine 64 Jahre alte Frau aus Düren mit ihrem Fahrrad auf der Kölnstraße, Höhe Postgebäude, und verletzte sich schwer. Die Besatzung eines zufällig vorbeifahrenden RTW übernahm die Erstversorgung und den anschließenden Transport ins Krankenhaus. Obwohl zur Unfallzeit reger Fahrzeug- wie auch Fußgängerverkehr herrschte, meldeten sich bei den eingesetzten Polizeibeamten keine Zeugen des Geschehens. Die Seniorin konnte in Folge der Schwere ihrer Verletzungen noch nicht zum Unfallhergang befragt werden./me ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: