Polizei Düren

POL-DN: 0408127 Radfahrer nach Sturz ins Klinikum

    Düren (ots) - Linnich - Ein 40-jähriger Familienvater aus Linnich und seine beiden Kindern, 14 und 17 Jahre alt, befuhren am Mittwochabend, gegen 19.35 Uhr, mit ihren Fahrrädern einen geschotterten Fahrradweg zwischen Floßdorf und Linnich. Aus ungeklärter Ursache verlor der Vater die Kontrolle über sein Gefährt und kam zu Fall. Er schlug auf den Schotterweg auf und brach sich drei Zähne aus dem Unterkiefer. Er wurde nach Erstversorgung mit dem RTW ins Klinikum gefahren. Die Vordergabel am Fahrrad wurde leicht verbogen, der Schaden wird mit 100 Euro angegeben./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: