Polizei Düren

POL-DN: 0408126 Pkw überschlug sich

    Düren (ots) - Düren - Kleinere Schnittwunden erlitt ein 31-jähriger Autofahrer aus Aachen bei einem Überschlag mit seinem Pkw am Mittwochmorgen auf der L 25 zwischen Schevenhütte und Gürzenich.

Der 31-Jährige befuhr gegen 07.50 Uhr mit seinem Pkw die L 25 von Schevenhütte nach Gürzenich. Ausgangs einer Linkskurve geriet er nach rechts von der Fahrbahn und fällte einen hölzernen Telefonmast. Das Fahrzeug überschlug sich, überrollte einen Zaun, stieß gegen einen Apfelbaum und kam schließlich in einem Maisfeld auf dem Dach liegend zum Stillstand. Beim Herausklettern aus dem Autowrack zog sich der 31-Jährige leichte Schnittwunden zu. Der Gesamtschaden wird auf 8.000 Euro geschätzt./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: