Polizei Düren

POL-DN: 0408124 Sexuelle Nötigungen aufgeklärt

    Düren (ots) - Inden - Wie berichtet, wurde am 02. August 2004 eine 14-jährige Schülerin auf der Rurstraße im Ortsteil Schophoven von einem unbekannten Täter mit einem Fahrrad gegen eine Hauswand gedrängt und gleichzeitig unsittlich berührt. Da sich die Schülerin schlagkräftig wehrte, flüchtete der Täter.

    Auf Grund der Veröffentlichungen in den Medien meldeten sich zwei weitere Geschädigte. Eine Mutter gab an, dass ihre minderjährige Tochter von einem unbekannten Täter begrapscht wurde. Eine 34- jährige Frau zeigte an, dass sie von einem jugendlichen Täter unsittlich abgetastet wurde.

Dank der neuen Hinweise und Täterbeschreibungen durch die Geschädigten konnte ein geistig behinderter 15-jähriger Junge, der sich nur für die Urlaubszeit in der Gemeinde Inden bei Verwandten aufhält, als Täter ermittelt werden. Das zuständige Jugendamt des Heimatortes erhielt Kenntnis von den Vorfällen. Die Strafanzeigen werden der Staatsanwaltschaft zur Entscheidung vorgelegt./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: