Polizei Düren

POL-DN: 0407285 Feuer schnell gelöscht

    Düren (ots) - Inden - Ein Feuer, das in einem Raum des Vereinsheims am Sportplatz in Lamersdorf ausgebrochen war, konnte durch Vereinsmitglieder selbstständig gelöscht werden. Der Schaden wird mit etwa 6.000 Euro beziffert.

    Ein 38-jähriger Mann, der sich am Dienstag gegen 15.00 Uhr, auf dem Weg zum Vereinsheim befand, erkannte dicke Rauchschwaden, die unter dem Dach des Hauses hervor quollen. Gemeinsam mit einem weiteren Mann gelang es ihm, die Flammen mit Wasser zu löschen. Der Brand war in einem Abstell- und Vorratsraum ausgebrochen. Aufgrund der Spurenlage ist davon auszugehen, dass ein Kurzschluss in einem Kofferradio die Brandursache war.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell