Polizei Düren

POL-DN: 0407239 Pkw kollidierte mit Krad

    Düren (ots) - Nideggen - Ein 27-Jähriger aus Düren befuhr am Donnerstagmittag, gegen 13.20 Uhr, mit seinem Pkw die L 246 von Brück nach Schmidt. Zur gleichen Zeit befuhr ein 34-Jähriger aus Kerpen mit seinem Motorrad die L 246 in Gegenrichtung. In einer kurzen Linkskurve geriet der 27-Jährige mit seinem Pkw an die Fräskante am rechten Fahrbahnrand. Beim Gegensteuern verriss er das Steuer und driftete über die Gegenfahrbahn bis gegen die Leitplanke. In der anschließenden langgezogenen Rechtskurve kam ihm der Biker entgegen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 34-Jährige wurde aus dem Sitz gehoben und über den Pkw auf die Fahrbahn geschleudert. Hierbei verletzte er sich schwer. Er wurde nach medizinischer Erstversorgung durch die RTW-Besatzung in ein Krankenhaus gefahren, wo er stationär verblieb. Der Pkw-Fahrer klagte über Schmerzen am Kopf und an den Armen. Er wurde im Krankenhaus ambulant behandelt. Der Sachschaden wird auf 6.750 Euro geschätzt./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: