Polizei Düren

POL-DN: 0407214 Elfjähriger Schüler am Schulbus von Pkw erfasst

    Düren (ots) - Niederzier - Am Dienstagnachmittag, gegen 15.35 Uhr, hielt ein Schulbus auf der Grabenstraße im Ortsteil Huchem-Stammeln. Das Fahrzeug war ordnungsgemäß als Schulbus gekennzeichnet und die Blinkanlage war eingeschaltet. Schulkinder stiegen aus. Zur gleichen Zeit befuhr eine 31 Jahre alte Frau aus Niederzier mit ihrem Pkw die Grabenstraße von der Stammelner Straße in Richtung Bahnhofstraße. Als sie an dem Schulbus vorbeifahren wollte, lief plötzlich ein elfjähriger Schüler aus Niederzier hinter dem Bus über die Fahrbahn. Trotz Vollbremsung (4 m Blockierspur) kam es zum Zusammenstoß. Der Junge wurde über die Motorhaube auf die Fahrbahn geschleudert. Er zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit dem RTW zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden am Pkw blieb gering.

Die Unfallstelle liegt in einer 30 km/h-Zone./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: