Polizei Düren

POL-DN: 0407207 Mofa-Fahrerin leicht verletzt

    Düren (ots) - Langerwehe - Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Mofa- Fahrerin kam es am Montagnachmittag auf der Luchemer Straße. Hierbei wurde die Bikerin leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro.

Eine 15-Jährige aus Langerwehe befuhr gegen 15.20 Uhr mit ihrem Mofa die Luchemer Straße von Luchem in Richtung Ortsmitte. Ihr folgte eine Freundin ebenfalls mit einem Mofa. Beide beabsichtigten nach links in eine Grundstückseinfahrt abzubiegen. Nach eigenen Angaben betätigten sie die linken Fahrtrichtungsanzeiger und ordneten sich zur Fahrbahnmitte ein. Hier mussten sie infolge Gegenverkehrs anhalten. Nachdem die Gegenfahrbahn frei war, fuhren beide an. Zeitgleich wurden sie von einem 42-jährigen Mann aus Langerwehe mit seinem Pkw überholt. Es kam zur Kollision, wobei die 15-Jährige sich verletzte. Sie wurde mit dem RTW zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gefahren./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: