Polizei Düren

POL-DN: 0407138 Gaspistole sichergestellt

    Düren (ots) - Düren - Am Montagnachmittag, gegen 17.50 Uhr, teilten Passanten der Polizei mit, dass eine männliche Person im Holzbendenpark, in der Nähe des Schafweges, mit einer Pistole mehrere Schüsse abgegeben habe. Der Beschuldigte sei mit einer blauen Jeanshose und einer Jeansjacke bekleidet.

    Die beschriebene Person wurde von den eingesetzten Polizeibeamten mit einer weiteren männlichen Person auf einer Bank im Park angetroffen. Beide konsumierten Alkohol. Bei der Durchsuchung des 36- jährigen Beschuldigten, der im Stadtgebiet Düren aufhältig ist, wurde in einer Jackentasche eine Gaspistole gefunden. Das dazugehörige, mit drei Patronen geladene Magazin hatte er in seiner anderen Jackentasche. Auf Vorhalt gab er zu, spontan ein paar Mal in die Luft geschossen zu haben.

Der Beschuldigte ist nicht im Besitz eines "kleinen Waffenscheines". Die Pistole wurde sichergestellt, eine Strafanzeige wegen Verstoß gegen das Waffengesetz wurde gefertigt./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: