Polizei Düren

POL-DN: 0407134 Inline-Skater wird gesucht

Düren (ots) - Düren - Ein Junge, der am Sonntagmittag im Stadtteil Lendersdorf in einen Verkehrsunfall verwickelt war, wird von der Polizei gesucht. Er müsste Schürfwunden im Gesicht davon getragen haben. Ein 38-jähriger Mann aus Kreuzau befuhr gegen 11.15 Uhr die Saint- Hubert-Straße in Richtung Hauptstraße. Als er sich mit seinem Fahrzeug kurz vor der Einmündung zur Hauptstraße befand, lief hinter einem geparkten Klein-Lkw ein Kind mit Inline-Skates auf die Fahrbahn. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den Beiden, bei dem der Junge stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Als der Autofahrer und eine Zeugin sich anschließend um das Unfallopfer kümmern wollten, meinte es, dass nichts passiert sei und es selbstständig nach Hause fahren könne, weil es direkt die Ecke herum wohnen würde. An dem beteiligten Pkw wurde beim Unfall die Motorhaube eingedellt. Der Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt. Wer Angaben zu dem am Unfall beteiligten Kind oder sonstige sachdienliche Hinweise machen kann, wird gebeten, sich an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Verkehrskommissariat der PI Düren unter Telefon 0 24 21/949-560 zu wenden. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: