Polizei Düren

POL-DN: 040709 Mit Kopfhörer und Walkman auf die Straße gehüpft

Düren (ots) - Düren - Bei einem Verkehrsunfall am Freitagmittag wurde ein 12- jähriges Mädchen schwer verletzt. Es musste mit einem RTW zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die 12-Jährige aus Vettweiß beging gegen 12.15 Uhr mit einem zweiten Mädchen den Gehweg entlang der Nideggener Straße und wollte diese überqueren. Dabei schaute sie nach Angaben der Zeugin jedoch nur nach links. Beim Betreten der Fahrbahn stieß das Kind mit dem Fahrzeug eines 40 Jahre alten Mannes zusammen, der die Nideggener Straße stadtauswärts befuhr, die Schülerin vorher nach eigenem Bekunden nicht gesehen hatte und dadurch den Zusammenstoß mit ihr offenbar nicht mehr vermeiden konnte. Der Mann gab weiterhin an, dass Mädchen sei vor ihm auf die Fahrbahn gehüpft. Außerdem habe es den Kopfhörer eines Walkman aufgesetzt gehabt. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: