Polizei Düren

POL-DN: 0406148 Radfahrerin verletzte sich bei Alleinunfall

    Düren (ots) - Düren - Auf regennasser Fahrbahn kam am Samstagnachmittag eine 37- jährige Radfahrerin aus Düren zu Fall und verletzte sich. An ihrem Fahrrad wurde kein Schaden festgestellt.

Die 37-Jährige  befuhr gegen 14.15 Uhr mit ihrem Fahrrad die Schenkelstraße von der Bismarckstraße zur Tivolistraße. Es regnete stark. Plötzlich rutschte das Vorderrad auf der nassen Fahrbahn weg und die 37-Jährige stürzte. Sie schlug auf die Fahrbahn und zog sich eine Platzwunde am Kopf zu. Sie wurde mit dem RTW ins Krankenhaus gefahren, welches sie jedoch nach ambulanter Behandlung verlassen konnte./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: