Polizei Düren

POL-DN: 0405254 Sechsjähriger schwer verletzt

Düren (ots) - Inden - Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Pkw kam es am Montagabend auf der Pommenicher Straße im Ortsteil Pier. Hierbei wurde der Junge so schwer verletzt, dass er zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht wurde. An den beteiligten Fahrzeugen wurden keine Schäden festgestellt. Eine 69 Jahre alter Frau aus Düren befuhr gegen 18.20 Uhr mit ihrem Pkw die Pommenicher Straße, von der Pierer Straße in Richtung Pommenich. Zeitgleich befuhr der Sechsjährige aus Inden mit seinem Fahrrad eine Seitenstraße der Pommenicher Straße, um nach links in den durch die Pkw-Fahrerin benutzten Teil einzubiegen. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision. Der Radfahrer wurde über die Motorhaube gegen die Windschutzscheibe geschleudert und auf die Fahrbahn geworfen. Er verletzte sich schwer und wurde nach notärztlicher Erstversorgung mit dem RTW ins Krankenhaus gefahren. Die Unfallstelle liegt in einer 30 km-Zone. Es gilt rechts vor links, wobei die Pkw-Fahrerin von rechts kam./me ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: