Polizei Düren

POL-DN: 040422 Bombe gefunden und entschärft

    Düren (ots) - Inden - Am Mittwoch, gegen 13:35 Uhr, meldeten Mitarbeiter der Rheinbraun den Fund einer 2,5 Zentnerbombe zwischen der Ortschaft Frenz und dem Kraftwerk Weisweiler. Zur Sicherheit der Bewohner ließ das Ordnungsamt Inden vor der Entschärfung der Munition einige Straßenzüge in diesem Bereich evakuieren. Die L241 und umliegende Straßen wurden durch Einsatzkräfte der Polizei gesperrt.

    Der Kampfmittelräumdienst konnte die Bombe gegen 16.05 Uhr ohne Zwischenfälle entschärfen. Die Evakuierung und Sperrung wurde gegen 16.25 Uhr wieder aufgehoben.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: