Polizei Düren

POL-DN: 0404196 Nicht angepasste Geschwindigkeit

Düren (ots) - Jülich - Bei einem Zusammenstoß zweier Pkw am Montagnachmittag im Stadtteil Welldorf im Einmündungsbereich Kreuzplatz/Huthmacherstraße wurden zwei 17-jährige Jugendliche leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf 2.000 Euro geschätzt. Gegen 17.05 Uhr befuhr ein 20-Jähriger aus Jülich mit seinem Pkw den Kreuzplatz von der Schmiedestraße in Richtung Huthmacherstraße. An der Einmündung beabsichtigte er nach rechts in diese abzubiegen. Infolge nicht angepasster Geschwindigkeit geriet er hierbei auf die Gegenfahrbahn, so dass es zur Kollision mit dem Pkw eines 42 Jahre alten Mannes aus Köln kam, der die Huthmacherstraße in Richtung Kreuzplatz befuhr. Durch den Aufprall wurden zwei 17-jährige Mitfahrer im Fahrzeug des 20-Jährigen verletzt. Sie wurden mit RTW ins Krankenhaus gebracht, von wo sie nach ambulanter Behandlung entlassen wurden. Der Pkw des 20-Jährigen war nicht mehr fahrbereit./me ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: