Polizei Düren

POL-DN: 0404071 Vor dem Ankauf von Sondermarken wird gewarnt

    Düren (ots) - Düren - Am Dienstagabend wurde bei einem Einbruch in ein Wohnhaus eine Mappe mit Sonderbriefmarken gestohlen. Außerdem entwendeten die Täter eine Uhr und aus einer Schmuckkassette Ringe und andere Schmuckstücke.

    Der Geschädigte, dem am Nachmittag in der Gemeinschaftssauna im Hallenbad Jesuitenhof aus einem verschlossenen Spind die persönlichen Sachen gestohlen worden waren, teilte der Polizei gegen 19.30 Uhr mit, dass er nun auch einen Einbruch in sein Wohnhaus am Grünen Weg festgestellt habe. Der oder die Täter waren offenbar mit dem erbeuteten Hausschlüssel in das Einfamilienhaus gelangt. Sie hatten mehrere Räume im Gebäude betreten und durchsucht und die bereits erwähnten Gegenstände an sich genommen.

    Die Polizei sucht nun nach einer männlichen Person, die vom Geschädigten als 30 bis 35 Jahre alt und etwa 180 cm groß beschrieben wird und die ihm im Bereich der Sauna verdächtig vorgekommen war. Der Mann soll eine sportliche, muskulöse Figur, helles, kurzgeschnittenes Haar und Tatoo’s auf beiden Oberarmen haben.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: