Polizei Düren

POL-DN: 0404024 Unfallzeugen gesucht

    Düren (ots) - 0404024 Unfallzeugen gesucht

    Düren - Am Donnerstagmorgen, gegen 07.10 Uhr, befuhr ein 17-Jähriger aus Inden mit seinem Motorroller die Birkesdorfer Straße im Stadtteil Hoven von Merken in Richtung Ortsmitte. Ihm entgegen kam ein unbekannter Verkehrsteilnehmer mit einem 7,5 t Lkw. Auf der Fahrspur des Lkw parkte am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß ein Pkw. Ohne den Vorrang des entgegenkommenden Rollerfahrers zu achten, fuhr der Lkw-Fahrer durch den Engpass. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, war der 17-Jährige gezwungen, mit seinem Roller bis zum äußersten Fahrbahnrand auszuweichen. Hierbei stieß er gegen die Bordsteinkante und kam zu Fall. Er verletzte sich und musste im Krankenhaus behandelt werden. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um das Unfallgeschehen zu kümmern.

    Wer hat den Unfall beobachtet oder kann Angaben zum Verursacherfahrzeug machen? Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Verkehrskommissariat der PI Jülich unter Telefon 0 24 61/627-740 erbeten./me.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: