Polizei Düren

POL-DN: 0404012 Ältere Dame beraubt

Düren (ots) - 0404012 Ältere Dame beraubt Aldenhoven - In den gestrigen Nachmittagsstunden wurde eine 79- jährige Frau in ihrer Wohnung von einem unbekannten Täter angegriffen und bestohlen. Erst am Donnerstagmorgen wurde die Polizei eingeschaltet und über die Tat informiert. Nach Angaben der Geschädigten bemerkte sie gegen 16.00 Uhr plötzlich einen Mann, der vor ihrer Couch im Wohnzimmer stand. Er forderte sie auf, ihm Schmuck und Geld zu geben. Außerdem schlug er sie mit einem unbekannten Gegenstand auf den Kopf, wodurch sie eine Platzwunde erlitt. Nachdem der Täter die Frau in dem Zimmer eingeschlossen hatte und mit zwei Armbanduhren und einer Kette verschwunden war, war sie nicht in der Lage, sich aus ihrer Situation zu befreien und um Hilfe zu rufen. Heute Morgen gegen 06.20 Uhr erschien dann eine Mitarbeiterin eines ambulanten Pflegedienstes an ihrer Wohnung und entdeckte die Tat. Sie alarmierte sofort die Polizei. Bei den ersten Ermittlungen an dem Wohnhaus in der Alten Turmstraße wurde festgestellt, dass der Unbekannte mehrere Versuche unternommen hatte, in das Gebäude einzudringen. Schließlich hatte er eine Fensterscheibe einer Tür eingeschlagen und konnte durch diese Öffnung in die Wohnung der Seniorin gelangen. Bei dem Tatverdächtigen soll es sich um einen etwa 180 cm großen und etwa 80 Kilogramm schweren Mann mit südländischem Aussehen handeln, der vermutlich mit ausländischem Akzent gesprochen hat. Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: