Polizei Düren

POL-DN: 0403091 Kradfahrer nach Verkehrsunfall gestorben

    Düren (ots) - 0403091 Kradfahrer nach Verkehrsunfall gestorben

    Jülich - Ein 29 Jahre alter Mann aus Linnich wurde am frühen Montagabend bei einem Verkehrsunfall so schwer verletzt, dass er nach der Einlieferung in ein Krankenhaus seinen Verletzungen erlag.

    Gegen 17.30 Uhr befuhr ein 45-jähriger Mann aus Vettweiß mit seinem Pkw die L 264 aus Richtung Welldorf kommend. In Höhe der Ortschaft Stetternich fuhr er mit dem Wagen in den dortigen Kreisverkehr ein, um seine Fahrt in Richtung Hambach fortzusetzen. Beim Einfahren übersah er den bereits im Kreisverkehr fahrenden Kradfahrer und erfasste mit der Fahrzeugfront die rechte Fahrzeugseite des Krades. Der Linnicher kam dadurch zu Fall und rutschte mit dem Motorrad über die Fahrbahn. Während sein Fahrzeug gegen den Pfosten eines Verkehrszeichens stieß, blieb er schwer verletzt hinter einer Verkehrsinsel auf der Fahrbahn liegen. Der Verletzte wurde vor dem Transport in das Krankenhaus noch an der Unfallstelle durch eine Notärztin mit Unterstützung weiterer Ersthelfer versorgt.

    An der Unfallstelle fanden sich viele Schaulustige ein, die durch die eingesetzten Polizeibeamten zum Verlassen der Örtlichkeit aufgefordert werden mussten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: