Polizei Düren

POL-DN: 0403054 Fußgänger zusammen gestoßen

    Düren (ots) - 0403054 Fußgänger zusammen gestoßen

    Jülich - Am vergangenen Mittwoch stießen in der Fußgängerzone zwei Fußgänger zusammen. Ein daran beteiligter Mann wird jetzt von der Polizei gesucht.

    Gegen 14.45 Uhr war eine 65 Jahre alte Frau auf der Düsseldorfer Straße zwischen der Filiale eines Versandhauses und einer Bäckerei in Richtung Markt zu Fuß unterwegs. Als ein etwa 20 bis 25 Jahre alter Mann, etwa 180 cm groß und mit schlanker Figur aus einem Hauseingang heraustrat, stieß sie mit zusammen und fiel zu Boden. Wie sich später heraus stellte, erlitt sie dabei eine Verletzung am Ellenbogen. Der Mann half der Frau noch beim Aufstehen, hinterließ bei ihr aber nicht seine Personalien.

    Der unbekannte Mann oder Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Verkehrskommissariat der PI Jülich unter Telefon 0 24 61/627-740 zu wenden.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: