Polizei Düren

POL-DN: 0402255 Mopedfahrerin rutschte auf Dieselspur aus

    Düren (ots) - 0402255 Mopedfahrerin rutschte auf Dieselspur aus

    Düren - Am Dienstagmorgen kam es am Friedrich-Ebert-Platz zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 16-Jährige leicht verletzt wurde. Sie musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden.

    Die Jugendliche fuhr mit ihrem Kleinkraftrad gegen 11.30 Uhr von der Kölnstraße in den Kreisverkehr am Friedrich-Ebert-Platz ein. An der Einmündung mit der Euskirchener Straße wurde ihre Vorfahrt durch einen bisher unbekannten Lkw mit Anhänger missachtet, der ohne auf sie zu achten ebenfalls in den Kreisverkehr einfuhr und sich anschließend unerkannt entfernte. Um einen Zusammenstoß mit diesem Lkw zu verhindern, musste die Zweiradfahrerin eine starke Bremsung vornehmen. Dabei kam sie auf einer Dieselspur, die ein defekter Bus kurz zuvor auf der Strecke Schützenstraße, Kölnstraße und Schoellerstraße verursacht hatte, zu Fall und verletzte sich. Der flüchtige Lkw soll nach Angaben von Zeugen eine gelbe Aufschrift gehabt haben.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Verkehrskommissariat der PI Düren unter Telefon 0 24 21/949-560 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: