Polizei Düren

POL-DN: 0402135 Kradfahrer leicht verletzt

    Düren (ots) - 0402135 Kradfahrer leicht verletzt

    Kreuzau - Im Kreuzungsbereich Dürener Straße/Feldstraße/Friedhofstraße kam es am Donnerstagnachmittag zu einen Verkehrsunfall, bei dem ein Kradfahrer leicht verletzt wurde. Der Sachschaden wird auf 600 Euro geschätzt.

Gegen 17.00 Uhr befuhr ein 45 Jahre alter Mann aus Düren mit seinem Motorrad die Dürener Straße von Niederau in Richtung Nideggen. Im Kreuzungsbereich mit der Feldstraße/Friedhofstraße wartete ein Verkehrsteilnehmer mit einem Kastenwagen und beabsichtigte nach links abzubiegen. Er hatte sich ordnungsgemäß zur Fahrbahnmitte eingeordnet. Als der Biker rechts an dem stehenden Kastenwagen vorbeifuhr, kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw einer 37 Jahre alten Frau aus Kreuzau, die im Gegenverkehr ihrerseits nach links in die Feldstraße einbiegen wollte. Durch den wartenden Kastenwagen war ihr die Sicht auf den entgegenkommenden Kradfahrer genommen. Der Biker wurde am linken Knie erfasst, ohne jedoch zu Fall zu kommen, und zog sich leichte Verletzungen zu. Er wurde mit dem RTW zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gefahren./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: