Polizei Düren

POL-DN: 0402134 Schlägerei unter Jugendlichen

    Düren (ots) - 0402134 Schlägerei unter Jugendlichen

Düren - Ein 17-jähriger Junge aus Düren ging am Donnerstagnachmittag, gegen 17.45 Uhr, mit zwei gleichaltrigen Mädchen über den Gehweg der Kölnstraße. Plötzlich kam der 15-jährige Bruder eines der Mädchen über die Straße auf ihn zu gelaufen und schlug ihm ohne jegliche Vorwarnung mit der Faust ins Gesicht. Der 17-Jährige flüchtete in eine Bäckerei, der Angreifer folgte ihm. Im Geschäft schlug der 15-Jährige weiter auf sein Opfer ein und stieß ihn mit dem Kopf gegen eine metallene Stellage. Dem Personal der Bäckerei gelang es, die Streithähne zu trennen und den 15-Jährigen aus dem Geschäft zu drängen. Dieser wartete vor der Tür. Erst als die Polizei erschien, nahm er Reißaus. Der 17-Jährige erlitt Rötungen im Gesicht und klagte über Kopfschmerzen. Er machte einen eingeschüchterten Eindruck und wurden von den Beamten nach Hause gebracht. Grund des Angriff war nach bisherigen Erkenntnissen, dass der 15- Jährige nicht wollte, dass seine Schwester mit anderen Jungs „abhängt“. Die Ermittlungen dauern an./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: