Polizei Düren

POL-DN: 0402023 Autofahrer zweimal zu schnell

Düren (ots) - 0402023 Autofahrer zweimal zu schnell Düren - Am Sonntagabend fiel der Polizei ein 20-jähriger Pizzaauslieferungsfahrer gleich zweimal auf, als er mit einem Fahrzeug mit überhöhter Geschwindigkeit im Stadtgebiet unterwegs war. Nun muss er mit einem einmonatigen Fahrverbot, einem Bußgeld in Höhe von 135 Euro, einer Nachschulung und der Verlängerung seiner Probezeit auf vier Jahre rechnen. Die Beamten des Verkehrsdienstes stoppten den Mann aus Düren zunächst gegen 18.40 Uhr auf der Mariaweiler Straße innerhalb geschlossener Ortschaften mit einer Geschwindigkeit von 90 km/h. Etwa eine Stunde später wurde der unbelehrbare Autofahrer auf der Schoellerstraße mit einer Geschwindigkeit von 72 km/h gemessen. Bei beiden Fahrten war er gerade dabei, in einer Pizzeria bestellte Pizzas auszuliefern. Den Beamten gegenüber gab er an, in Zukunft nur noch als Pizzabäcker arbeiten zu wollen. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: