Polizei Düren

POL-DN: 040121 -4- Seniorin nach Unfall ins Krankenhaus

    Düren (ots) - 040121 -4- Seniorin nach Unfall ins Krankenhaus

    Inden - Ein 65 Jahre alter Mann aus Inden beabsichtigte am Dienstagnachmittag, gegen 13.50 Uhr, mit seinem Pkw rückwärts aus einer Grundstückseinfahrt auf die Professor-von-Captain-Straße im Ortsteil Pier zu fahren. Nach eigenen Angaben fuhr er langsam und schaute sich sichernd nach allen Seiten um. Plötzlich hörte er hinter dem Fahrzeug ein Geräusch. Er stoppte sofort und fuhr wieder ein Stück vor. Als er hinter dem Pkw nachschaute, lag auf der Fahrbahn eine Fußgängerin. Die 97 Jahre alte Seniorin aus Inden war mit ihrer Gehhilfe auf dem rechten Gehweg der Prof.-v.-Captain- Straße in Richtung Lucherberger Straße unterwegs.

Die 97-Jährige klagte über Schmerzen im Nacken und Brustbereich. Sie wurde mit dem RTW ins Krankenhaus gefahren, wo sie stationär aufgenommen wurde. Am Pkw wurde kein Schaden festgestellt./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: