Polizei Düren

POL-DN: 031218 -4- Verdächtige Personen überprüft

    Düren (ots) - 031218 -4- Verdächtige Personen überprüft

    Heimbach - Durch den Hinweis einer aufmerksamen Zeugin konnte die Polizei eine Gaspistole und mehrere kleinere Mengen Rauschgift sicherstellen.

    Eine Anruferin hatte der Polizei am frühen Mittwochabend mitgeteilt, dass ein Pkw, der mit vier Personen besetzt war, seit etwa einer Stunde auf einem Feldweg in der Nähe der Ortschaft Hergarten abgestellt sei. Als Polizeibeamte dass Fahrzeug überprüften, befanden sich darin vier im Männer im Alter von 18 bis 26 Jahren. Im Handschuhfach wurde eine durch geladene Gaspistole gefunden. Sie gehörte einem 26-jährigen Mann aus Virneburg/Eifel. Er konnte keinen Kleinen Waffenschein zu der Waffe vorweisen. Er war allerdings im Besitz einer Zigarettenschachtel, in der sich etwa 20 Gramm Amphetamine befanden. Auch bei den anderen Männern aus Nettersheim, Ursfeld und Cochem wurden kleine Rauschgiftmengen aufgefunden.

    Die Waffe und die Betäubungsmittel wurden sichergestellt. Gegen die Personen wurde eine Strafanzeige erstattet.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: