Polizei Düren

POL-DN: 031209 -1- Tankstelle überfallen

    Düren (ots) - 031209 -1- Tankstelle überfallen

    Aldenhoven - In der vergangene Nacht verübte ein unbekannter Täter einen Raub auf eine Tankstelle in der Kapuziner Straße. Er erbeutete Bargeld und Zigaretten.

    Der unmaskierte Täter hatte gegen 03.30 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle betreten. Aus den Regalen nahm er eine Getränketüte und einen Schokoriegel. Diese legte er der Kassiererin vor. Nachdem er sich vergewissert hatte, dass kein anderer Kunde mehr anwesend war, zog er ein Klappmesser mit einem Holzgriff und sagte: “Ich nehme das ganze Geld!“ Die Kassiererin übergab ihm einen geringen Teil des Kasseninhaltes. Da ihm dies zu wenig erschien, ging er hinter die Theke und griff selber in die Kasse. Anschließend nahm er noch zwei Stangen Zigaretten aus dem Regal und flüchtete zu Fuß in Richtung Kapuziner Straße.

    Der Täter wird wie folgt beschrieben: - etwa 170 cm groß, 16 -18 Jahre alt, normale Statur, kurze schwarze Haare, - bekleidet mit beiger Jacke und dunkler Hose, - trug beige Wollmütze und schwarze Handschuhe, - führte Rucksack mit sich, - sprach mit ausländischem Akzent.

    Der Verkaufsraum wird videoüberwacht. Bänder werden zurzeit ausgewertet.

Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: