Polizei Düren

POL-DN: 031205 -1- Einbrecher gestellt

    Düren (ots) - 031205 -1- Einbrecher gestellt

    Heimbach - Nach einem Wohnungseinbruchsversuch am Donnerstagabend konnten zwei Einbrecher festgenommen werden. Mehrere Personen hielten die Männer bis zum Eintreffen der Polizei fest.

    Gegen 21.00 Uhr bemerkte der Bewohner eines Hauses in der Straße „Auf Mühlenfeld“ verdächtige Geräusche an seinem Schlafzimmerfenster. Wenig später versuchten unbekannte Personen, den Rollladen an diesem Fenster hoch zu schieben. Der Geschädigte verließ still das Haus und verständigte in der Nähe wohnende Verwandte. Als sie sich nun zu dritt auf die Suche nach der Ursache machten, kamen ihnen zwei junge Männer aus Richtung des Tatortes entgegen gelaufen. Bei der Verfolgung der Tatverdächtigen im Ort gelang es ihnen, die Beiden auf der Hasenfelder Straße anzuhalten und an die alarmierten Polizeibeamten zu übergeben. Es handelte sich um einen 23 Jahre alten Mann aus Übach-Palenberg und einen 25- Jährigen, der in Heimbach wohnhaft ist.

    Die Beschuldigten wurden nach ihren polizeilichen Vernehmungen wieder auf freien Fuß gesetzt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: