Polizei Düren

POL-DN: 031105 -4- Mofa-Fahrer leicht verletzt

    Düren (ots) - 031105 -4- Mofa-Fahrer leicht verletzt

    Düren - Leichte Verletzungen zog sich ein Mofa-Fahrer bei einer Kollision mit einem Pkw am Dienstagmorgen auf der Euskirchener Straße zu.

Der 15-Jährige aus Vettweiß befuhr um 07.25 Uhr mit seinem Mofa den linken Radweg der Euskirchener Straße von der Stockheimer Landstraße stadteinwärts. Zur gleichen Zeit befuhr eine 18-Jährige aus Kreuzau mit ihrem Pkw die Euskirchener Straße vom Friedrich-Ebert-Platz stadtauswärts. In Höhe der Kaufmännischen Schule beabsichtigte sie nach rechts auf den dortigen Parkplatz einzubiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden  Mofa-Fahrer. Dieser kam zu Fall und zog sich Schürfwunden am Bein zu, die im Krankenhaus ambulant behandelt werden mussten. Das Mofa erlitt Totalschaden, der Pkw wurde im Frontbereich beschädigt. Der Gesamtschaden wird auf 4.000 Euro geschätzt. Das Fahren mit dem Mofa auf dem Radweg ist durch Zusatzzeichen gestattet. /me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: