Polizei Düren

POL-DN: 031020 -6- Zeuge beobachtete Unfallflucht

    Düren (ots) - 031020 -6- Zeuge beobachtete Unfallflucht

Düren - Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Sonntagabend, gegen 20.30 Uhr, einen roten Ford Fiesta, der über die Zülpicher Straße stadteinwärts gefahren wurde. Ohne ersichtlichen Grund kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte einen auf dem Parkstreifen abgestellten goldfarbenen Daimler-Chrysler. Etwa 20 Meter hinter der Unfallstelle wurde der Fiesta angehalten und eine 20 bis 25 Jahre alte Frau mit auffallend blonden Haaren stieg aus. Sie ging zurück zum beschädigten Fahrzeug, begutachtete es und ging wieder zu ihrem Pkw. Ohne sich weiter um eine Schadensregulierung zu kümmern, entfernte sie sich unerlaubt von der Unfallstelle und fuhr in Richtung Innenstadt davon. An dem geparkten Fahrzeug entstand ein geschätzter Schaden von 2.000 Euro. Der Zeuge notierte das Kennzeichen des Fiestas und verständigte die Polizei. Eine Fahndung nach dem flüchtigen Fahrzeug und der Fahrerin blieb ohne Erfolg. Die Ermittlungen dauern an./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345

Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: