Polizei Düren

POL-DN: 030822 -3- Brand im Mehrfamilienhaus

Düren (ots) - 030822 -3- Brand im Mehrfamilienhaus Jülich - In der Nacht zum Freitag kam es im Keller eines dreigeschossigen Wohnhauses zu einem Brand. Die Ermittlungen an der Brandstelle haben ergeben, dass das Feuer durch eine vorsätzliche Inbrandsetzung entstanden ist. Gegen 01.30 Uhr war der Brand in dem Haus am Marktplatz bemerkt worden. Durch die bereits bestehende starke Rauchentwicklung im Treppenhaus konnten die Bewohner des Hauses das Gebäude nicht mehr verlassen. Sie wurden von der Feuerwehr Jülich über Leitern und mit Hilfe des Einsatzes einer Drehleiter geborgen. Sechs Personen, darunter eine Familie mit zwei Kindern, wurden mit RTW den Krankenhäusern Jülich und Birkesdorf zugeführt. Fünf Personen verblieben zur stationären Behandlung. Sie erlitten Rauchvergiftungen. Die übrigen Bewohner des Hauses konnten in der Nacht bei Bekannten oder Freunden unterkommen. Durch die Feuerwehr Jülich konnte das Feuer nach kurzer Zeit gelöscht werden. Ein Gebäudeschaden ist nicht entstanden. Die Gas- und Stromzufuhr zum Haus musste abgestellt werden, da die Leitungen durch den Brand beschädigt worden waren. Die Ermittlungen dauern an. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon:02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: