Polizei Düren

POL-DN: 030813 -6- Rollerfahrer gestürzt

    Düren (ots) - 030813 -6- Rollerfahrer gestürzt

    Jülich - Am Dienstagnachmittag stürzte ein 78 Jahre alter Rollerfahrer so schwer, dass er sich nun in stationärer Behandlung in einem Krankenhaus befindet.

    Der Mann aus Baesweiler war gegen 15.40 Uhr mit seinem Zweirad auf der Fahrt über die L 136 von Jülich nach Aldenhoven. Nachdem er den Kreisverkehr in Höhe der BAB-Anschlussstelle Jülich-West durchquert hatte, kam er auf gerader Strecke plötzlich und aus bisher unbekannten Gründen zu Fall. Bei dem Sturz erlitt er Hautabschürfungen an den Knien und Händen. Mit einem RTW wurde er in ein Krankenhaus transportiert.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: